Buenos Días México

Tag: Strand

Die Fraueninsel bei Cancún

Donnerstag Mittag erreichten wir Cancún, unsere letzte Station der Reise. Wir trafen uns am Bahnhof mit Marlene und Gerardo, die bereits am Vorabend nach Cancún gekommen waren. Gemeinsam fuhren wir an einen kleinen Hafen, von wo uns ein Schnellboot auf die Isla Mujeres brachte.

Das Paradies von Tulum

Nach dem Besuch in Chichen Itza ging es mit dem  Bus weiter nach Tulum. Dort wollten wir am Strand übernachten und uns am nächsten Tag die Pyramiden anschauen. Als wir in Tulum ankamen und eine Hütte für die Nacht gefunden hatten, war die Sonne schon am untergehen. Wir gingen dann noch kurz an den Strand, […]

Los Cabos – Tag 4: Aaah, da ist ja der Strand!

Den letzten Vormittag in Cabo San Lucas wollten wir das erste Mal richtig an den Strand gehen und einfach nur genießen, bevor wir um 11:30 Uhr wieder im Hotel zur Fahrt zum Flughafen sein mussten.

Los Cabos – Tag 3: Wo ist denn hier die Bremse?

An Tag 3 begrüßte uns hier erstmals die Sonne von oben. Genau richtig, denn für heute hatten wir eine Quad-Tour durch die Wüste geplant. Um 12 Uhr sollten wir mit dem Bus abgeholt und zum Startpunkt gebracht werden. Nach 45 Minuten Warten kamen dann auch endlich zwei von dem Veranstalter und nahmen uns mit.

Los Cabos – Tag 1: Wo ist denn hier der Strand?

Von Querétaro mit dem Bus nach Mexiko-Stadt und von dort mit dem Flieger ans Meer, nach Los Cabos. 4 Tage Urlaub an der Südspitze der Baja California-Halbinsel im Westen von Mexiko. So war der Plan von Kathi und mir.

[Urlaub] ~ Taxco

Letzte Station unseres Weihnachtsurlaubs sollte die Stadt Taxco sein. Die lag auch einigermaßen auf unserem Rückweg nach Querétaro. Von Chacahua fuhren wir aber zuerst nach Marquelia, wo wir noch einmal am Strand frühstücken wollten.

[Urlaub] ~ Chacahua

Von Puerto Escondido fuhren wir weiter nach Chacahua. Etwa 2 Stunden Autofahrt entfernt, liegt der Strand von Chacahua hinter einer Lagune und ist auch (noch!) relativ unbekannt. Wir parkten das Auto also an dem einen Ende der Lagune und setzten uns mit Sack und Pack in ein Böötchen, das uns zum Strand bringen sollte.

[Urlaub] ~ Puerto Escondido

Nach dem super Delfin-Trip ging es gegen Mittag weiter mit der Reise. Unser nächstes Ziel war Puerto Escondido. Wir hatten dort bereits im voraus in einem Hostel reserviert. Das lag fast direkt an einem Strand unweit des Hauptstrandes von Puerto Escondido und war richtig schön und sauber.

[Urlaub] ~ Delfine und Schildkröten

Bereits um 7 Uhr war ich an diesem morgen (27.12.) auf den Beinen. Gerardo und ich wollten eine Bootstour machen. Aber nicht irgendeine, denn auf dieser Fahrt sollten wir Schildkröten, Delfine und – mit sehr viel Glück – sogar Wale sehen.

[Urlaub] ~ Mazunte

Unser nächster Stopp auf der Pazifik-Route war Mazunte. Bevor wir dort ankamen, machten wir erst einmal Frühstückspause in Zipolite. Es war überraschend wenig los und so konnten wir das Frühstück richtig genießen.