Buenos Días México

Tag: Urlaub

Urlaub im Urlaub

Seit 2 Tagen sind wir nun wieder in Querétaro. Davor waren wir eine Woche in der Karibik, wo wir Strand und Wetter genossen haben. Am weißen Strand in Tulum, bei den nahe gelegenen Pyramiden, auf der Isla Mujeres und einigen anderen hübschen Orten haben wir es und gut gehen lassen. Bis auf einen Tag war […]

[Urlaub] ~ Taxco

Letzte Station unseres Weihnachtsurlaubs sollte die Stadt Taxco sein. Die lag auch einigermaßen auf unserem Rückweg nach Querétaro. Von Chacahua fuhren wir aber zuerst nach Marquelia, wo wir noch einmal am Strand frühstücken wollten.

[Urlaub] ~ Chacahua

Von Puerto Escondido fuhren wir weiter nach Chacahua. Etwa 2 Stunden Autofahrt entfernt, liegt der Strand von Chacahua hinter einer Lagune und ist auch (noch!) relativ unbekannt. Wir parkten das Auto also an dem einen Ende der Lagune und setzten uns mit Sack und Pack in ein Böötchen, das uns zum Strand bringen sollte.

[Urlaub] ~ Puerto Escondido

Nach dem super Delfin-Trip ging es gegen Mittag weiter mit der Reise. Unser nächstes Ziel war Puerto Escondido. Wir hatten dort bereits im voraus in einem Hostel reserviert. Das lag fast direkt an einem Strand unweit des Hauptstrandes von Puerto Escondido und war richtig schön und sauber.

[Urlaub] ~ Delfine und Schildkröten

Bereits um 7 Uhr war ich an diesem morgen (27.12.) auf den Beinen. Gerardo und ich wollten eine Bootstour machen. Aber nicht irgendeine, denn auf dieser Fahrt sollten wir Schildkröten, Delfine und – mit sehr viel Glück – sogar Wale sehen.

[Urlaub] ~ Mazunte

Unser nächster Stopp auf der Pazifik-Route war Mazunte. Bevor wir dort ankamen, machten wir erst einmal Frühstückspause in Zipolite. Es war überraschend wenig los und so konnten wir das Frühstück richtig genießen.

[Urlaub] ~ Huatulco

Pünktlich wie immer ging es am Morgen des 24. in Richtung Strand. Etwa 7 Stunden Fahrt lagen vor uns, weil ein Großteil der Strecke durch Serpentinen in den Bergen führte. Nach knapp 3 Stunden Fahrt machten wir die erste Pause in einem Dorf, frühstückten dort und danach setzte ich mich ans Steuer.

[Urlaub] ~ Hierve el Agua

Nach dem Ausflug nach Mitla wollten wir uns noch die Wasserfälle „Hierve el Agua“ angucken. Wir fuhren über serpentinenartige Straßen durch die Sierra bis zu einem kleinen Dorf. Und dort war über die Straße auf einmal eine Metallkette gespannt. Mit dem Auto konnten wir nicht mehr weiter.

[Urlaub] ~ Mitla

Tag 2 unserer Reise verschliefen wir fast zur Hälfte, erst um 12 stiegen wir ins Auto (naja war ja Urlaub!). Ziel heute waren die Pyramiden von Mitla, auch eine Kultur- und Religionsstätte der Zapoteken. Vorher machten wir aber noch einen Abstecher zum breitesten Baum der Welt: dem Árbol del Tule. Der steht nämlich in einem […]

[Urlaub] ~ Monte Albán

Am Mittwoch (22.12.) ging um 5 Uhr morgens der Wecker. Um 6 wollten wir uns von Querétaro auf die etwa 8-stündige Fahrt nach Oaxaca machen. Ausgesprochen pünktlich gings dann auch los durch den um diese Uhrzeit schon ziemlich dichten Verkehr.